Produktionsmusik, ohne Einschränkungen !

Royalty-Free Musik für:

 

- Videoproduktion

- Webseiten

- Videospiele

- Elektronische Bücher

- Radio

- Fernsehen

- DVD / BluRay-Authoring

- Telefonwarteschleife

Da über einen Musiktitel viele Urheberrechte ausgeübt werden können, kann man nicht einfach Musik zu Videoproduktionen oder Webseiten hinzufügen - denn so würde man diese Rechte verletzen.

 

Stattdessen gibt es frei lizenzierte Musik, auf die keine GEMA-Gebühren gezahlt werden müssen. Einzig eine einmalige Summe muss gezahlt werden (mit der das musikalische Werk gekauft wird), danach kann das Endprodukt so vielfältig vertrieben werden, wie man will - Gedanken über weitere Lizenzgebühren an den Urheber muss man sich so nicht machen.

 

Diese Musikwerke (die es in verschiedenen Längen gibt), können dann für Web-Flash- Animationen, Java- oder HTML5 Seiten sowie für Unternehmens- oder Trainingsvideos auf CD, DVD, in Lerfilmen für Schulen oder Museen, in Aufzügen, in TV-Produktionen und DVD-Veröffentlichungen, in Geschäften (Friseure, Wartezimmer, usw.), in Video-Spielen und Handy-Spielen (iPhone, Anroid, Nokia, usw.) verwendet werden.

 

Wenn Sie einen günstigen Anbieter auf dem Markt suchen, schauen Sie sich doch Audiobank.fm an, die eine große Auswahl an lizenzfreier Musik zu sehr günstigen Preisen anbieten.

 

Klicken Sie hier, um auf ihre Website gehen